Die Sozialberatung ist von Freitag, 13.12.19 bis Freitag, 03.01.20 geschlossen. Termine ab Januar 2020 können bis zum 20.12.19 im Sekretariat vereinbart werden.

Kontakt

Nach der Sommerpause: Raum- und Sprechzeitenänderung der Sozialberatung​

Ab Montag, 23.09.2019, nach der offiziellen Sommerpause, finden Sie das Büro der Sozialberatung in den Räumlichkeiten der Psychologischen Beratungsstelle (PSB). Die Beratungsstelle befindet sich am Campuspark der Universität im sogennanten "Zentralbereich" am Mensasee. 

Neue Sprechzeiten der Sozialberatung (ab WS 2019/20)

Eine telefonische Beratung ersetzt nicht immer einen persönlichen Termin in der Sozialberatung, allerdings eignet sich die Telefonsprechstunde besonders für kurze Anfragen und allgemeine Informationen. 

Di. 11.00 bis 12.00 Uhr unter (0421) 22 01-1 13 40

In den offenen Sprechstunden können Sie ohne vorherige Terminvereinbarung Ihr Anliegen direkt besprechen. Allerdings muss mit evtl. Wartezeiten gerechnet werden. 

Offene Sprechzeiten (ohne Terminvereinbarung):
Mittwoch  14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag      10.00 bis 12.00 Uhr

Terminvergaben sind während der Öffnungszeiten des Sekretariats der Psychologischen Beratung und der Sozialberatung  möglich. Einen individuellen Termin vereinbaren Sie bitte telefonisch oder persönlich in der Beratungsstelle.

Sie finden die Beratungsstellen am Campuspark der Universität im sog. „Zentralbereich“ am Mensasee, ausgehend von der Haltestelle „Universität/Zentralbereich“ ca. 30 m hinter der Holzbrücke auf der rechten Seite (letzter Eingang).

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:     9 bis 13 Uhr
Mittwoch:                                                   14 bis 16 Uhr

Studierendenwerk Bremen AöR
Sozialberatung und Psychologische Beratung
Bibliothekstr. 7  (Zentralbereich Campuspark)
28359 Bremen

EvaIntemann
sozialberatung [at] stw-bremen.de
Phone: 
(0421) 2201 - 11310
Fax: 
(0421) 2201 - 21395

Bitte beachten Sie, dass unver-schlüsselte E-Mails kein sicheres Kommunikationsmedium sind und geben Sie auf diesem Wege möglichst keine persönlichen oder vertraulichen Informationen an uns weiter. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen Ihre Mails mit persönlichen Inhalten nicht ausführlich beantworten dürfen.