BAföG-Außenstelle Bremerhaven zieht um

Ab dem 24. April ist die Außenstelle Bremerhaven (Schülerförderung) des Amts für Ausbildungsförderung direkt auf dem Campus der Hochschule Bremerhaven An der Karlstadt 8 zu finden. Schülerinnen und Schüler können dort BAföG-Leistungen beantragen und sich beraten lassen. Für Studierenden steht, mit Ausnahmen, weiterhin jeder zweite Montag im Monat zur Verfügung.

„Wir freuen uns, dass wir mit unseren neuen Räumlichkeiten am Standort An der Karlstadt 8 nun direkt an der Hochschule Bremerhaven vertreten sind, und unsere Beratung weiterhin und ohne Unterbrechung in Bremerhaven anbieten können. Zunächst werden wir mit den bekannten Öffnungszeiten montags und donnerstags von 9 – 13 Uhr für die Schülerinnen und Schüler, sowie für die Studierenden an jedem zweiten Montag im Monat, ebenfalls von 9 – 13 Uhr, starten. Ab 1. Juni werden die Öffnungszeiten für das Schüler-BAföG donnerstags auf den Nachmittag zwischen 14 – 17 Uhr verlegt.“ sagt Dr. Nicole Krumdiek, Leiterin des Amts für Ausbildungsförderung im Studentenwerk Bremen.

Öffnungszeiten:
Schüler-BAföG Inland:
montags und donnerstags von 9:00 bis 13:00 Uhr

Ab 1. Juni 2018:
montags von 9:00 bis 13:00 Uhr
donnerstags 14:00 bis 17:00 Uhr

Studierenden-BAföG Inland:
Jeden 2. Montag im Monat von 9:00 bis 13:00 Uhr, jedoch nicht in der vorlesungsfreien Zeit von Juli bis September 2018. In dieser Zeit steht das Amt für Ausbildungsförderung am Standort Bibliothekstr. 7, 28359 Bremen zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten finden Sie auch auf: www.stw-bremen.de/de/bafög