Neuigkeiten

Nach 18 Monaten Sanierung wurde die Campuswohnanlage des Studierendenwerks Bremen an der Universität Bremen am Montag feierlich wiedereröffnet. Gemeinsam mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Dipl-Ing. Architekt Martin Pampus besichtigte Hauke Kieschnick, Geschäftsführer des Studierendenwerks Bremen, die Wohnanlage mit 151 Plätzen auf dem Campus der Universität Bremen.

Abbildung Zeitungsrolle

Bitte beachten Sie, dass das Café Central am Montag, den 18.06.2018 geschlossen ist. Anlass ist die feierliche Wiedereröffnung der Wohnanlage Campus.

Zudem entfällt die Sprechzeit der Abteilung Studentisches Wohnen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Studierendenwerk Bremen

Vorstrasse Sommerfest web

Am 8. und 9 Juni werden die Studierendenwohnheime Vorstraße und Spittaler Straße mit dem Sommerfest Vorstraße erneut zum Veranstaltungsort eines Open Air-Festivals der ganz besonderen Art. Neben Musik, Poetry-Slam und Kindernachmittag gibt es internationale Speisen und Getränke. Das vom Studierendenwerk Bremen unterstützte Sommerfest Vorstraße wird ehrenamtlich von den ansässigen Studierenden organisiert und ist eine feste Tradition im Bremer Festivalsommer.

Abbildung Zeitungsrolle

Das Studentenwerk Bremen heißt zukünftig Studierendenwerk Bremen. Der Umbenennung vorausgegangen sind ein Beschluss des Verwaltungsrates des Studentenwerks Bremen sowie eine Beschlussfassung durch die Bremische Bürgerschaft.

Wohnanlage Horn-Lehe außen

Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnheime des Studentenwerk Bremen dürfen ausnahmsweise ihr Zimmer für einen Teilnehmer / eine Teilnehmerin des Internationalen Sommerkurses der Universität Bremen zur Verfügung stellen.

Wann?
Kurs I:
09.07.- 03.08.2018
Kurs II: 06.08.‑ 31.08.2018

Als Miete bekommen Sie den Betrag, den Sie selbst an das Studentenwerk Bremen für das Zimmer entrichten!